save the date

Mike Okay - Von Anton bis Zylinder Einzelausstellung vom 2. - 18. Februar 2023

Vernissage: 2. Februar um 19:00 Uhr

Zur letzten Ausstellung am Standort Breiter Weg 28 präsentiert die dieHO-Galerie Mike Okay!

Als Pendant zur beliebten Champagner-Pyramide, die übrigens auch als Bildinhalt in dieser Ausstellung zu finden ist, enthüllt Mike Okay zur Vernissage ein ganz eigenes glamouröses Meisterwerk. Aus 385 Schokobechern gefüllt mit 7,7 l Eierlikör türmt der Künstler eine etwa 50cm hohe Pyramide, die im Laufe des Abends von den Gästen vernascht werden soll.

Ein besonderer Dank an Braune´s Eierlikör für die Unterstützung.

Mike%20Okay%20   Wenn Mike Okay arbeitet, ist ihm ein bestimmtes Gefühl von Bedeutung. Es ist dieses unbeschwerte Gefühl, das ihn ungestört in eine vergan- gene Zeit oder in ein bestimmtes Szenario eintauchen lässt. Im Mittelpunkt seiner Arbeiten stehen nostalgische Momente und Zitate aus der Kindheit und Jugend seiner Generation. Mike begeistern Kinderzeichnungen, die ungeschulte Hand, das Unperfekte in der Darstellung, Fehler. Ernsthaftigkeit, Korrektheit und Perfektionismus widersprechen seiner modernen Auffassung von Kindheit und sind für ihn weniger interessant. Es möchte rotzig und ungeschliffen sein. In seinen Bildern herrscht ein fröhliches Chaos. Eine kindliche Anarchie, die nicht weh tut, sondern schmunzeln lässt und auffordert, das Absurde zuzulassen und der Fantasie freien Lauf zu lassen. Alle Bildelemente sind Schlüssel oder vielmehr emotionale Auslöser für Erinnerungen. Viele dieser Gegenstände exhistieren tatsächlich in Mikes Privatsammlung und sind Teil seiner persönlichen Wunderkammer. Dabei sind sie mehr als nur ein Motiv für Erinnerungen. Durch die Abstraktion und das neue Zusammenspiel auf der Leinwand verlieren sie ihren ursprünglichen Kontext - sie verändern sich wie Erinnerungen - und eröffnen eine neue Erzählperspektive. Als Mitbegründer des Kunstkollektivs KLUB7 arbeitet er seit 1998 mit seinen Freunden Ingo Albrecht-Hauser, Christian August, Otto Baum, Lowskii und Daniela Wegner zusammen. Mike Okay lebt und arbeitet in Halle und Berlin.

Performence zur Vernissage von Ingo Albrecht-Hauser.

IMG_3142


vom 16. Januar - 1. Februar 2023 bleibt die Galerie geschlossen


A C H T U N G: Neue Galerieadresse:

dieHO-Galerie

Breiter Weg 28

39104 Magdeburg

geöffnet Do- Sa 16-19 Uhr und nach Vereinbarung


Galerist:in und Galerieassistent:in gesucht.

Infos per Mail oder Telefon